Archiv des Jugendhauses Düsseldorf e.V.

Bundeszentrale für katholische Jugendarbeit

 

Anschrift: Carl-Mosterts-Platz 1
40477 Düsseldorf
Telefon: 0211 - 4693- 156
Fax: 0211 - 4693- 120
E-Mail:

mwego@jugendhaus-duesseldorf.de

Website:

www.jugendhaus-duesseldorf.de
http://www.cl-historia.de/archivportal/jugendhaus.html

Sigle AJHD
Verwaltung: Maria Wego M.A.

 

Benutzung

Das Archiv ist öffentlich zugänglich. Bitte vor edm besuch einen Termin vereinbaren

Porträt des Archivs

Das Archiv des Jugendhauses Düsseldorf beherbergt das historische Archiv der Bundesstelle des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), des Sportamtes des DJK-Sportverbandes und des Jugendhauses Düsseldorf. Es umfasst vielfältige Unterlagen aus der Zeit ab 1900, die Auskunft über die Entwicklungen und das Wirken katholischer Jugend- und Sportverbandsarbeit in Deutschland geben. Das Themenspektrum reicht dabei von kirchlichen bis zu gesellschaftspolitischen Fragen. Es bietet beispielsweise Informationen zur Jugendverbandsarbeit in der Zeit des Nationalsozialismus, zur Entstehung und Entwicklung des BDKJ, zum Ökumenischen Kreuzweg der Jugend, zum Freiwilligen Sozialen Jahr, zu Fragen von Ethik und Sport, zu Wiederbewaffnung und Wehrdienst, zur Aktion Dreikönigssingen, zum Fairen Handel und zur Entwicklungshilfe.

Das Archiv steht allen Interessierten für Recherche- und Forschungsarbeiten offen.

Das Jugendhaus Düsseldorf, Bundeszentrale für katholische Jugendarbeit, wird getragen von BDKJ, Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz und Verband der Diözesen Deutschlands.