Archiv des Seraphischen Liebeswerks Altötting

(Stiftung SLW und Seraphisches Liebeswerk Altötting e.V.)

Anschrift Neuöttinger Str. 64
84503 Altötting
Telefon nur schrift. Anfragen auf dem Postweg
E-Mail archiv@slw.de
Website www.slw.de
Silge Aoe 2
Ansprechpartner Maximiliane Heigl. M.A., Archivleitung

 

Benutzung
Das Archiv ist nicht öffentlich zugänglich. Anfragen an das Archiv sind schriftlich auf dem Postweg zu stellen, Zweck und Gegenstand der Anfrage sind detailliert anzugeben. Recherchen führt die Archivarin nur auf schriftlichen Antrag bei nachgewiesenem berechtigtem Interesse durch. Sondergenehmigungen für die Einsichtnahme in gesperrte Bestände der Heimeinrichtungen können nur auf schriftlichen Antrag für Zwecke der wissenschaftlichen Forschung oder im Zuge der Amtshilfe (nicht der Familien- oder Heimatforschung) erteilt werden. Das SLW hat mit Gültigkeit vom 5. August 2014 die Anordnung über die Sicherung und Nutzung der Archive der katholischen Kirche (Kirchliche Archivordnung – KAO) übernommen. Gebührenordnung.

Portrait des Archivs

Das Archiv des Seraphischen Liebeswerks Altötting (SWL) dokumentiert das Wirken der Stiftung SLW und des Fördervereins Seraphisches Liebeswerk Altötting e.V.  seit seiner Gründung im Jahr 1889. Es dient der Verwaltung von Stiftung und Förderverein sowie der Erforschung ihrer Geschichte und sorgt für die Ordnung, die Verzeichnung und Erschließung des Archivgutes.

Schrift- und Dokumentationsgut sind alle Unterlagen, die aus der Tätigkeit der Stiftung und des Fördervereins entstehen. Hierzu gehören neben Urkunden, Akten, Einzelschriftstücken und Karteien u.a. auch Dateien, Karten, Pläne, Zeichnungen, Plakate, Siegel, Druckerzeugnisse, Bild-, Film- und Tondokumente sowie sonstige Informationsträger und Hilfsmittel zu ihrer Benutzung.

Das Archiv sammelt und bewahrt auch Schrift- und Dokumentationsgut fremder Herkunft, sofern es für die Forschung oder die Geschichte des Seraphischen Liebeswerks Altötting (Stiftung und Förderverein) von Bedeutung ist. Dies gilt insbesondere für Sammlungen (z.B. Karten, Graphiken, kleine Quellen) und Nachlässe.

Bis zur Klärung, ob eigene Archive eingerichtet werden sollen, sammelt und bewahrt das SLW-Archiv auch Schrift- und Dokumentationsgut der SLW-Ugandahilfe e.V. und der Stiftung Weltkinderlachen.

 

Beständeübersicht

Archivalien zu allen Einrichtungen des SLW seit dessen Gründung im Jahre 1889

Akten und Dokumente der SLW-Kinder- und Jugendeinrichtungen seit 1889

Akten und Dokumente der Altersheime und Pflegeeinrichtungen des SLW seit 1889

Leben des SLW-Gründers P. Cyprian Fröhlich

SLW-Einrichtungen in Europa, erste Hälfte des 20. Jahrhunderts

Fürsorgedokumente seit 1889

Publikationen des SLW seit dessen Gründung im Jahre 1889 (national und international)