Bestände

Wichtigere Archivbestände
Die Überlieferung des Fürstbistums und des in seinen Grenzen mit der ehemaligen Diözese
nicht übereinstimmenden Hochstifts befindet sich größtenteils im Generallandesarchiv
Karlsruhe, Nördliche Hildapromenade 2, 76133 Karlsruhe sowie im Landesarchiv Speyer,
Otto-Mayer-Str. 9, 67346 Speyer.


A. Bestände vor 1817/21
Urkunden
Himmeroder Rotel: 1194-1274, Regesten
Urkunden der Hochstifte Speyer und Worms: 1224-1796, Regesten
Urkunden der Speyrer Stuhlbrüder:1264-1790, Regesten
Päpstliche Bullen und Breven: seit 1625, Regesten
Akten
Stuhlbrüder: 15.-18. Jahrhundert, Verzeichnis
Bestand A (Pfarrakten): 15.-19. Jahrhundert, Verzeichnis

B. Bestände nach 1817/21
I. Bistum, Bischöfe, Bischöfliches Ordinariat
Bischöfliches Archiv (BA): 1817-1968, 44 lfm., Findbuch
Bischöfliche Finanzkammer (BFK): 19./20. Jahrhundert, 15,5 lfm.
Bischöfliches Jugendamt: 1933-2003,11 lfm., Findbuch
Bischöfliches Ordinariat (BO), Älteres Archiv (ÄA): 1817-1942, 42 lfm. Findbuch
Bischöfliches Ordinariat (BO), Neueres Archiv (NA): 1943ff.,130 lfm., Verzeichnis
Bischöfliches Ordinariat (BO), Protokollbücher: 1822 ff, 8 lfm.
Bischöfliches Ordinariat, Zentralstelle und Hauptabteilungen: Akten der Zentralstelle
und Hauptabteilungen des Bischöflichen Ordinariats sowie den Vorgängereinrichtungen;
ca. 1950 ff., 374 Ifm., teils verzeichnet
Bischöfliches Ordinariat, Personalfaszikel der Geistlichen: 1822 ff., 53 lfm.
Bischöfliches Offizialat: 1822-1871, 23 lfm., teils verzeichnet
Dekanatsfaszikel: Akten des Bischöflichen Ordinariats zu den Dekanaten des neu
errichteten Bistums, 1821-1945, 1 lfm.
Pfarrfaszikel zu den einzelnen Pfarreien: 1817-1945, 34 lfm.
II. Domkapitel, Diözesane Einrichtungen
Domkapitel (DK): 1818-1967, 26 lfm. ,Findbuch
Domkapitel, Chronik: 19.-20. Jh., 10 lfm.
Domkapitel, Personalfaszikel: 18.-20. Jh, 10 lfm.
Emeritenanstalt: 19./20. Jh., 5 lfm., Kurzverzeichnis
Bischöfliches Konvikt St. Ludwig, Speyer: 1839-1985, 7 lfm., Findbuch
Bischöfliches Konvikt St. Otto, Landstuhl: 1930-1958, 0,5 lfm., Findbuch
Schülerheim St. Josef, Speyer: 1923-1978, 0,5 lfm. Findbuch
Studienheim St. Pirmin, Dahn: 1958-1994, 2,5 lfm., Findbuch
II. Dekanate und Pfarreien
Dekanatsarchive (DKA): Teilabgabe bis zur Neuordnung der Dekanate 1980; 20 lfm.
(19./20. Jh.); Kurzverzeichnisse.
Dekanatsarchive (DKA) nach der Neuordnung: Kaiserslautern, Bad Dürkheim, Speyer
1980ff., ca. 10 lfm. , Kurzverzeichnisse
Pfarrarchive (PfA) (Deposita): derzeit Akten von 181 Pfarreien, 945 lfm., Verzeichnisse
Kirchenbücher (KB) (Deposita von 177 Pfarreien):16.-20. Jh.; Benutzung über
Mikrofiches; Verzeichnis
III. Bruderschaften, Vereine und Verbände
Vereine und Verbände: TeiIbestände (v.a. 19./20. Jh.),7 lfm.
Wichtigere Bestände:
Borromäusverein: 1922-1965, 0,3 lfm., Verzeichnis.
Bund Neudeutschland: 1946-1970, 0,3 lfm., Verzeichnis
Deutsche Stundeneinigung KDSE: 1970-1976, 0,5 lfm., Verzeichnis
Ludwig-Missionsverein: 1829-1947, 0,5 lfm., Verzeichnis
Priesterverein/Klerusverband: 1919-1991, 0,5 lfm., Verzeichnis
Quickborn, Gau Pfalz: 1924-1933, 1975, 0,5 lfm., Verzeichnis
Unio Apostolica: 1909-1988, 0,3 lfm., Verzeichnis

IV. Nächlässe
Das ABSp verwahrt z.Z. 89 Nachlässe, Teilnachlässe und Nachlasssplitter, insgesamt
ca. 55 lfm.
Wichtigere Nach- bzw. Teilnachlässe:
Boßlet, Albert (1880-1952), Professor, Kirchenbaumeister: 1923-1957, 4 lfm.;
Korrespondenz, Kirchenbaupläne von nahezu 100 Kirchen, vorwiegend der Bistümer
Speyer und Würzburg, Verzeichnis
Fath, Adam (1881-1955), Geistlicher Rat, Dozent am Priesterseminar Maria
Rosenberg: 1909-1955, 2 lfm.; Materialsammlung Rechtsverhältnisse Speyerer Dom;
Verzeichnis
Fink, Johannes (1888-1953), Dekan, Zentrumspolitiker: (1880) 1903-1953, 2 lfm.,
Verzeichnis
Geissel, Johannes von (1796-1864), Bischof von Speyer, Erzbischof und Kardinal von
Köln: 1823-1872, 0,2 lfm., Verzeichnis
Gugumus, Johannes Emil, Dr. (1910-1979), Prälat, Professor, Leiter des
Bistumsarchivs[1912]- 1979, 4 lfm., Verzeichnis
Habermehl, Ruth (1930-2002), Lehrerin: 20. Jahrhundert, 3,5 lfm., Verzeichnis; Material
zu europäsichen Wallfahrsstätten
Haffner, Franz, Dr. (1931-1974), Domvikar, Leiter des Bistumsarchivs: 1956-1976, 2
lfm., Verzeichnis
Klimm, Franz (1881-1952), Geistlicher Rat, Professor, Kirchenhistoriker: 1919-1952,4
lfm., Verzeichnis
Konrad, Julius (1890-1976), Geistlicher Rat: 20. Jahrhundert, 0,5 lfm., Verzeichnis;
Geschichtliche Aufzeichnungen zur Kirchengeschichte der Pfalz; Verzeichnis
Lauer, Nikolaus (1897-1980), Prälat, Hauptschriftleiter der Kirchenzeitung für das
Bistum Speyer „Der Pilger“: 1911-1980, 2 lfm., Verzeichnis
Lehrbach, Damian Hugo Graf von (1738-1815), Domkapitular zu Freising und Propst zu
Ellwangen: 1780-1847, 0,2 lfm., Verzeichnis; Stiftungen zugunsten des Domkapitels
Lochner, Karl, Dr. Ing. (1895-1972), Oberbaudirektor Ludwigshafen a.Rh.: 200 Pläne
von Kirchen- und Bauprojekten (vorwiegend Ludwigshafen a.Rh.), Verzeichnis
Lutz, Karl (1896-1982), Leiter des Bistumsarchivs Speyer: 1925-1978, 4 lfm.,
Verzeichnis
Molitor, Wilhelm, Dr. (1819-1880), Domkapitular: 1844-1878, 0,3 lfm., Verzeichnis
Remling, Franz Xaver, Dr. (1803-1873), Domkapitular, Kirchenhistoriker: 1825-1873,
0,5 lfm., Verzeichnis
Römer, Heinz (1913-1998), Priester, Sprecher der internationalen Dachauer
Priestergemeinschaft: 1928-1998, 5 lfm., Verzeichnis; v.a. Material aus der Zeit der Haft
im Konzentrationslager Dachau (1941-1944)
Schirmer, Aloys, Dr. (1911-1981), Pfarrer: 2 lfm., Verzeichnis; Forschungen zur lokalen
Geschichte von Göcklingen, v.a. Urkundenreproduktionen Verzeichnis
Schraudolph, Johann von (1808-1879), Historienmaler: Tagebuch (Schimmelbuch) zur
Domausmalung 1841-1865
Schulte, Wilhelm (1896-1977), Kirchenbaumeister: ca. 100 Pläne von Kirchenbauten;
Verzeichnis.
Schwartz, Joseph Friedrich (1907-1978), Prälat, Domkapitular: 1930-1977,1 lfm.,
Verzeichnis
Weber, Johann (1879-1916), Pfarrer: 1901-1927 0,5 lfm., Verzeichnis; Forschungen zur
Kirchen- und Lokalgeschichte der Pfalz
Weigel, Albert (1902-1985), Geistlicher Rat: 1923-1984, 0,5 lfm., Verzeichnis; Material
zu Vereinen und Verbänden während der NS-Zeit und zur Kirchen- und
Lokalgeschichte der Pfalz; Kurzverzeichnis.
Weindel, Philipp. Dr. (1900-1988), Dompropst (1932-1988): 1926-1988, 2
lfm.,Verzeichnis
Weis, Nikolaus von (1796-1869), Bischof von Speyer: 1823-1833 0,1 lfm.;
Predigtmanuskripte

V. Sammlungen
Wichtigere Sammlungen:
Andachtsbilder: Primiz- u. Priesterjubiläen, Totenandenken; ca. 500 Stück (19./20.
Jh.)
Bildsammlung: Fotos und fotografische Wiedergaben von Gemälden und anderen
Kunstwerken von einzelnen Orten, kirchlichen Ereignissen, Kirchenbauten und
kirchlichen Gebäuden, von Klerikern und Laien im kirchlichen Dienst; ca. 1000 Bilder
(meist 20. Jh.); teilweise verzeichnet
Dokumentation „Jugend im Bistum Speyer“ (zusammengetragen von einer
Arbeitsgruppe):1 lfm., Verzeichnis
Dokumentation „Einsatz von Fremdarbeitern in der Pfalz (Bistum Speyer)“: 0,2 lfm.
Graphiksammlung: v.a. Stiche, Radierungen; ca. 100 Stück; teilweise verzeichnet.
Handschriftenfragmenten: Abgelöste Einbände von paläographischer Relevanz; 0,3
lfm. (ca. 11.-13. Jh.)
Münzen und Medaillen des (Fürst-)Bistums, des Doms und der Stadt Speyer
(Depositum); ca. 1000 Stück, Bestandsverzeichnis
Plansammlung: Pläne, Skizzen, Zeichnungen, einschl. Plänen aus den
Ordinariatsbeständen und Pfarrarchiven zu Kirchen und Gebäuden der Diözese; ca.
550 Stück (19./20. Jh.); teilweise verzeichnet
Musikalien: Kirchenmusik in Dom und Bistum (teils als Depositum in der
Musikalienabteilung der Landesbibliothek Speyer mit gedrucktem Verzeichnis von
Edith Klenk) (19./20. Jh.)
NS-Ersatzdokumentation: Fragebögen der Kommission für Zeitgeschichte zur
Dokumentation “Priester unter Hitlers Terror“; 0,2 lfm.
Ortsgeschichtliche Sammlung: zumeist Presseausschnitte zur Orts- und
Pfarrgeschichte; 4 lfm. (20. Jh.)
Personengeschichtliche Sammlung: zumeist Presseausschnitte (Schwerpunkt
Bistum Speyer); 4 lfm. (v.a. 20. Jh.)
Sammlung NS-Staat und Kirche (Sammelbestand): Einzelstücke verschiedener
Provenienz; 1 lfm. (1933-1948); Findbuch
Zeitgeschichtliche Sammlung: Dokumentationsmaterial zur deutschen Geschichte,