Auswertung

Warum den WebQuests evaluieren?

a) Auf der einen Seite führt ihr eine Reflexion eures eigenen Lernverhaltens durch und gebt damit euren Lehrern Hinweise zur Verbesserung der Vorbereitung und Durchführung von WebQuests.

b) Auf der anderen Seite erhält ihr auch ein Feedback von eurem Lehrer. Damit ihr euch bereits während des Arbeitsprozesses an den relevanten Bewertungskriterien eures Lehrers orientieren könnt, sind diese hier offen gelegt.

Schülerauswertung:

Eure Antworten zu folgenden Auswertungsfragen gebt ihr eurem Lehrer auf max. 1 Seite ab.
- Wie hat dir diese Art ein Thema zu bearbeiten gefallen?
- Was würdest du bei einem nächsten WebQuest anders machen?
- Wie bist du mit der Gruppenarbeit zu Recht gekommen?
- Wie war deine Motivation zu Beginn und am Ende des WebQuests?
- Waren die Quellen hilfreich bei der Lösungssuche?
- Würdest du zu einem anderen Thema noch einmal nach dieser Methode arbeiten wollen?

Lehrerauswertung:

Unter diesen Kriterien wird eure Arbeit von eurem Lehrer bewertet:

Gruppenarbeit
- Wie war die Organisation und Zusammenarbeit in der Gruppe?
- Ist jedes Gruppenmitglied ausreichend beteiligt und eingebunden?

Inhalt
- Sind die gestellten Aufgaben inhaltlich gelöst worden?
- Stützen sich die Ergebnisse auf fundierte Quellenangaben?

Präsentation
- Wie war die Präsentation in Bezug auf mediale Umsetzung, Strukturierung und mündliche Kommentierung?
- Wie wurden die verschiedenen Quellen in die Präsentation eingearbeitet?